Mittwoch, 27. Februar 2013

- 674 - Einheitlichkeit

Wir gehen in den Tag hinein,
Ziehen hinaus in die Nacht.
Schwer drängen wir uns in die graue Masse,
Tiefer in die Einheitlichkeit.



Und wenn wir nicht so leblos wären,
Würden wir uns lebendig fühlen.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen